Hottest day ever und wir haben kalt oder “Frenchman Peak”

Note: Post wurde am 9.1. geschrieben, handelt aber vom 8.1.

image

Überall Bushfires, nur in WA nicht, Glück gehabt.
Waren nochmals im Le Grand Nat Park
Der Frenchman Peak ist ein kleines Wunder:

image

image

kann man mit der Kamera gar nicht einfangen.
Man kraxelt 200 Höhenmeter steil den Granit hinauf. Oben hat es Grotten und ein Zwischending Höhle/Steinbogen riesengross. Grandios.
Die Temperatur war angenehm (!) und zusammen mir dem starken Wind war es kühl (!!!). Zum ersten mal seit Wochen.
An der Lucky Bay noch eine 1 m Monitor (?) Echse gesehen (nicht ausgewachsen).
Von den 2.20 m Sandtürmen leider kein Foto auf dem Handy.

Advertisements

2 thoughts on “Hottest day ever und wir haben kalt oder “Frenchman Peak”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s